PROJEKTENTWICKLUNG STADE
PARTNER FÜR DEN WIRTSCHAFTSSTANDORT STADE

Die Projektentwicklung Stade GmbH & Co. KG ist eine hundertprozentige Tochter der Hansestadt Stade und versteht sich als wirtschaftsfördernde Gesellschaft bei der Entwicklung der Region Stade als Technologie, Wissenschafts- und Industriestandort.

Mit den von der Projektentwicklung Stade realisierten Projekten wie dem Technologiezentrum CFK-Valley Stade Technology und dem Dienstleistungszentrum CFK-Valley Stade Service  sowie der Flächenentwicklung rund um das Forschungszentrum CFK NORD wurde gezielt der Förderung und Entwicklung Stades als Technologie- und Wissenszentrum im CFK-Leichtbau Rechnung getragen.

Darüber hinaus beteiligt sich die Projektentwicklung Stade an Projekten der Regionalentwicklung über die Grenzen Stades hinweg. So ist sie Mitglied einer Kooperation, die sich in Nachfolge des von der Metropolregion Hamburg geförderten Projektes „Länderübergreifendes Regionalmangement für den Wirtschaftsraum Unterelbe“ für die Weiterentwicklung des Industrie- und Energiestandorts Unterelbe engagiert. Die Projektentwicklung Stade ist seit Gründung Partner und Aktionär der Süderelbe AG.

Standortentwicklung

Die Projektentwicklung Stade trägt mit der Erschließung von Gewerbeflächen und Umsetzung von Immobilienprojekten zur Sicherung und Ausbau einer wirtschaftsfördernden Infrastruktur unserer Region bei. Damit ist sie Teil einer nachhaltigen Entwicklung des Wirtschaftstandortes Stade und hält ihn mit ihrem Netzwerk aus Unternehmen und einem flexiblen und aktiven Prozess des Standortmanagements leistungsstark.

PROJEKTE IM CFK VALLEY

Der Bau des CFK-Valley Stade Composite Technology Center im CFK Valley Stade ist ein von der Projektentwicklung Stade entwickeltes und realisiertes Technologiezentrum, in dem sich CFK – technologienahe Unternehmen angesiedelt haben.

Mit dem Dienstleistungszentrum CFK-Valley Stade Service hat die Projektentwicklung Stade ein modernes Bürogebäude mit 2200 Quadratmetern Bürofläche entwickelt, das mit unterschiedlichen Bürogrößen, einer modernen Ausstattung und verschiedenen Besprechnungsräumen für eine optimale Infrastruktur inmitten des CFK Valleys sorgt.

Mit der Errichtung dieser beiden in direkter Nachbarschaft gelegenen Gebäude wurde der zunehmenden Nachfrage nach Ansiedlung in einem attraktiven Arbeitsumfeld Rechnung getragen. Es wurde Büroraum geschaffen, um schwerpunktmäßig Unternehmen aus dem Umfeld der CFK Technologie und Mitglieder des CFK Valley Stade e. V. anzusiedeln, die vom Wissenstransfer zwischen den Anwendern aus der Industrie und den Akteuren aus der Forschung profitieren wollen.

ÜBER UNS

Die Projektentwicklung Stade GmbH & Co. KG ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Hansestadt Stade. Diese ist als Teil der Metropolregion Hamburg ein dynamischer Wirtschaftsstandort mit Zukunft. Er wird von der Projektentwicklung Stade mit der zukunftsweisenden Weiterentwicklung und stetigem Ausbau der Standortvorteile gesichert und unterstützt. Die Errichtung, Vermietung und Erschließung von wirtschaftsfördernden Gebäuden und Flächen ist Teil dieses Prozesses.

CFK-VALLEY

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

KAUFMÄNNISCHES
GEBÄUDEMANAGEMENT:
KATJA HENNING

Telefon 04141-777 69 66
Fax 04141-777 69 70
Mobil 01520-898 40 82
E-Mail: henning(at)cfk-nord.de

BETREIBER
PROJEKTENTWICKLUNG STADE
GMBH & CO. KG

Pers. haftende Gesellschafterin:
Stadt Stade Beteiligungsgesellschaft GmbH

Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Thomas Friedrichs

SITZ DER GESELLSCHAFT

Hökerstraße 2
21682 Stade
Telefon: 04141-401140
Fax: 04141 401142
E-mail: info@projektentwicklung-stade.de

VOR ORT

Airbus-Straße 3
21684 Stade

KONTAKTIEREN SIE UNS

Vorname:

Nachname:

E-Mail*:

Telefonnr:

Ihre Nachricht an uns*: